Wer oder was bin ich ??


Aktualisiert  am  17.04.2007

Wer oder was bin ich ??  Eine berechtigte Frage.

Geboren am  07.02 1937  in  Oldenburg  i. O (Typischer Wassermann).
Als 2 jähriger heimlich Wecker zerlegt -
nur mit dem Zusammenbau haperte es noch.
Von Kindheit an schon am Modellbau interessiert.
Als Jugendlicher nach Kriegsende mit Reparatur von Röhren-Radios
das Taschengeld aufgebessert (Es gab nämlich keins !)
Früh mit Flugmodellbau (Fesselflug) angefangen.
Danach auch mit Elektronik bzw. Mechanik weitergebastelt.
Elektrikerlehre absolviert, danach in der Mess- und Regeltechnik umgeschaut.
Als Monteur der Firma  Hartmann & Braun AG  (TG Köln)  u.a. auch in
den RWE Kraftwerken Frimmersdorf und Weissweiler mitgewirkt.
U.s.w., u.s.w., der Platz reicht leider nicht aus.
1957 den Motorradführerschein gemacht und mit einer NSU Lux angefangen.
Letztes Fahrzeug eine Vespa GS,  bis kein Mädchen mehr mitfahren wollte.
Die Motorrad / Roller-Zeit war einfach zu Ende.
600er NSU Jagst gekauft, Mädchen stiegen wieder ein. (Gottseidank)
Irgendwann mal geheiratet, Kinder, größeres Auto ... Haus gebaut usw.
1981 wieder mit Motorradfahren angefangen, bis 2004 dabeigeblieben.
Touren zum Nordkap, Griechenland, Spanien, Portugal, Schottland usw.
Zuletzt als Revisor (Kundendienst-Techniker)  der Firma Telenorma /
BOSCH Telecom, bis zum heiß ersehnten Ruhestand, tätig gewesen.
GFGF Mitglied (Gesellschaft der Freunde der Geschichte des Funkwesens).
Kinder sind aus dem Haus, nun endlich Zeit und Platz für diverse Hobby's.
Es gibt nichts, was nicht irgendwie repariert oder verbessert werden kann.
Nicht verzagen, ... Kalle fragen !
Seit einiger Zeit intensiv mit Sammeln und Reparatur
von Tonbandgeräten beschäftigt.
Dank vieler Freunde konnte die Sammlung aufgebaut werden.
Eifriger Flohmarktbesucher.